10.09.2014

Grander

Wir backen mit belebtem Wasser.

 

Die Grander Wasserbelebung ist ein Verfahren zur Verbesserung der Wasserqualität. Dabei wird dem Wasser nichts zugesetzt und nichts entnommen. Ziel ist die qualitative Verbesserung des Wassers durch die Wiederherstellung der ursprünglichen Ordnung und Stabilität der inneren Struktur des Wassers.

 

Belebtes Trinkwasser nach GRANDER:

  • hat einen feinen Geschmack
  • erhöht das Verlangen Wasser zu trinken
  • ist biologisch besonders wertvoll
  • bleibt als Trinkwasser lange haltbar und frisch
  • steigert das Wohlbefinden
  • schützt die Wasserleitungen vor technischen Problemen wie z.B. Kalk und Rost

 

 

 

 

 

 



Zurück.

 

 

 

 


Zum

Apéro - Flyer...